Termine für die zukünftigen Klassen 5

Für Eltern, die überlegen, ihr Kind nach der Klasse 4 am Kolleg St. Thomas anzumelden, bestehen folgende Informationsmöglichkeiten:

09.02.2020, 14:00 - 17:00 Uhr:

Tag der offenen Tür

-

10.02.2020, 20:00 Uhr: Informationsabend für interessierte Eltern

-

12.02. - 18.02.2020: Anmeldewoche (Mi - Di)

Es ist grundsätzlich ein Gesprächstermin telefonisch zu vereinbaren. Die Termine finden zusammen mit Ihrem Kind am Nachmittag zwischen 14.00 Uhr und 17.00 Uhr statt. In Ausnahmefällen kann ein Termin am Vormittag vereinbart werden.

Für Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung.

Neuigkeiten zur entgeltlichen Ausleihe von Lernmitteln

elternsprechtag2018Liebe Eltern,
das Kolleg St. Thomas praktiziert seit Jahren die entgeltliche Ausleihe von Lernmitteln, um Ihnen eine finanzielle Entlastung bei der Anschaffung der Lernmittel für Ihre Kinder zu ermöglichen.

 

Folgendes ist für die Lernmittelausleihe zu beachten:

  1. Die Teilnahme an dem Ausleihverfahren ist freiwillig und kann für jedes Schuljahr neu entschieden werden. Um unnötigen bürokratischen Aufwand zu vermeiden, werden ab diesem Jahr keine Leihscheine und Anmeldeformulare mehr in Papierform ausgehändigt. Sie finden die Bücherzettel und alle weiteren Unterlagen zur Lernmittelausleihe hier auf der Homepage der Schule.
  2. Mit der Abgabe des Anmeldeformulars (wird im Einzelfall auch in der Schulbibliothek ausgehändigt) und der Überweisung des für Ihr Kind zutreffenden Mietpreises, melden Sie sich verbindlich für ein weiteres Jahr zur Lernmittelausleihe an und erklären sich mit den Ausleihbedingungen des Kolleg St. Thomas einverstanden.
  3. Laut Gesamtkonferenzbeschluss können die Schulbücher nur in ihrer Gesamtheit ausgeliehen werden (Paketausleihe). Die Ausleihe einzelner Schulbücher ist also nicht möglich. Die Dauer der Ausleihe beträgt immer ein Schuljahr. Dies gilt auch für die Bücher, die für 2 Jahrgänge genutzt werden. Sie werden zusammen mit den Büchern des neuen Schuljahres wieder ausgegeben.
  4. Bei der Festsetzung des Mietpreises wird eine Jahrgangs-Pauschale festgelegt. Ladenpreise und das vom Kolleg St. Thomas erhobene Entgelt sind auf dem in Punkt 1 erwähnten Bücherzettel angegeben. Die auf privater Basis anzuschaffenden Lernmittel sind ebenfalls auf diesem Bücherzettel aufgeführt.
  5. Bei Familien mit drei oder mehr schulpflichtigen Kindern ist eine Ermäßigung um 20% vorgesehen. Auf Antrag und nach Vorlage der entsprechenden Belege (vgl. Anmeldeformular) wird von uns nur 80% des festgesetzten Entgelts für die Ausleihe erhoben. Sollten sich im Laufe des Schuljahres Änderungen ergeben, die einen Einfluss auf diese Leihgebühr haben, so ist dies der Schule unverzüglich mitzuteilen.
  6. Leistungsberechtigte nach dem Sozialgesetzbuch Zweites und Zwölftes Buch – Grundsicherung für Arbeitslose und Sozialhilfe - und nach dem Asylbewerberleistungsgesetz sowie nach dem Sozialgesetzbuch - Heim- und Pflegekinder sind nach Vorlage der entsprechenden Berechtigungsnachweise von der Zahlung des Entgelts für die Ausleihe befreit.

Wenn Sie an dem Ausleihverfahren teilnehmen möchten, geben Sie bitte das beiliegende Formular „Anmeldung“ umgehend unterschrieben an die Schule zurück.

Das Entgelt für die Ausleihe muss bis zum 14.06.2019 auf das Konto bei der Volksbank Vechta
(IBAN DE60 2806 4179 0105 7375 01) entrichtet werden.
Wer diese Frist nicht einhält, entscheidet sich damit, alle Lernmittel rechtzeitig auf eigene Kosten zu beschaffen.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Hans-Georg Schnabel

StD i. Pr.